Qwetch x Terre d’Abeilles “Welt der Bienen”, ein neues Abenteuer für 2022

| Solidarische Produkte
Qwetch schließt sich mit der Vereinigung “Terre d’Abeilles” – “Welt der Bienen” zusammen

Nach fast 3 Jahren Zusammenarbeit mit “Un Toit Pour Les Abeilles” schließen wir eine neue Partnerschaft für unser historisches solidarisches Produkt – die Isolierflasche Bee. Die honigsüße Liebesgeschichte zwischen Qwetch und Bienen geht nun an der Seite von “Terre d’Abeilles” weiter. Das Prinzip ändert sich dabei nicht: mit dem Kauf einer Flasche Bee finanzieren Sie Projekte in Höhe von 2 €, die sich dem Schutz unseres Planeten widmen (auf die wir weiter unten näher eingehen).

Warum wir den Partner wechseln?

Warum wir den Partner wechseln?

Seit 3 ​​Jahren unterstützen wir “Un Toit Pour Les Abeilles” (ein Dach für Bienen) bei der Installation von Bienenstöcken in ganz Frankreich. Im Jahr 2021 waren wir mit 30 Bienenstöcken von der Bretagne bis zur Provence, d. h. fast 1.240.000 gesponserten Bienen, einer der größten Sponsoren im Netzwerk. Für das Jahr 2022 haben wir uns entschieden, einen anderen Weg einzuschlagen, den der Aufklärung und Sensibilisierung. Von klein auf muss eine Botschaft vermittelt werden: die Menschen und den Planeten zu schützen, indem wir verantwortlicher konsumieren und unser Ökosystem und seine Artenvielfalt respektieren.

“Terre d’Abeilles” (Erde der Bienen) ist eine gemeinnützige NGO, die im Jahre 2002 gegründet wurde. Dieser dynamische und engagierte Verein verfolgt mehrere Ziele:
● Zunächst einmal die breite Öffentlichkeit über die Gefährdung und Bedeutung der bestäubenden Insekten für den Planeten zu sensibilisieren und zu informieren, indem sie ihre Bildungsstätte “La Maison des Abeilles” (das Bienenhaus) in Ingrandes im Centre-Val de Loire für die breite Öffentlichkeit zugänglich machen (wo Konferenzen, Veranstaltungen , Ausstellungen stattfinden) und mittels Aktionen in Schulen für die junge Generation

● Die Erarbeitung eines Bildungsprogramms in Zusammenarbeit mit der Rucher-École für Jugendliche im Alter von 16 bis 25 Jahren, die die Schule abgebrochen haben

● Die Verteidigung der Interessen bei französischen und europäischen Regierungsbehörden zugunsten der Agrarökologie und gegen chemische Abfälle (Insektizide)

● Die Bestärkung der Unternehmen in ihrem CSR-Ansatz, indem Sie diese motivieren, sich für den Erhalt von bestäubenden Insekten zu engagieren

Wussten Sie das?
Unsere Gesundheit hängt von der Gesundheit der Bienen ab.

Qwetch engagiert sich und spendet 2€ pro verkaufter Flasche Bee an die Organisation Terre d’Abeilles um folgende Aktionen zu finanzieren:

Bildungsprojekte in Schulen, die die Bedeutung des Schutzes der biologischen Artenvielfalt jungen Menschen verdeutlichen

Aktionen gegen die Verwendung chemischer Stoffe, insbesondere Insektizide, die die gesamte bestäubende Fauna dezimieren

Wir engagieren uns an der Seite dieser Vereinigung, damit sie ihre Ziele realisieren kann: Respekt der Natur zum Schutz der Gesundheit von Mensch und Natur, mit Hinblick auf zukünftige Generationen!

Unser Treffen mit Béatrice, einer leidenschaftlichen Imkerin und einer engagierten Aktivistin.

#qwetch | @qwetch.fr
In Kontakt bleiben?
Werden Sie Teil der Familie
    Ihr Warenkorb
    Ihr Einkaufswagen ist leer
      Calculate Shipping